X

Flinzsand (-"stein")

Sediment der Oberen Süßwassermolasse, Makroaufnahme, Bildbreite ca. 4 cm. In München gleich unterhalb des Schotters anzutreffen, z.B. in tieferen Baugruben.

Weitere Erläuterungen:www.Isar-Kiesel.de/sedimentgesteine.html

Flinz

Hinweis: Diese Seite ist eine Unterseite von: www.Isar-Kiesel.de.
Es gelten die dort hinterlegten Angaben zu Copyright und Impressum sowie zur Datenschutzerklärung.